Welches Schiff soll ich wählen? - Teil 2

Welches Schiff soll ich wählen? - Teil 2

Welches Schiff soll ich wählen? - Teil 2

Kurzer Leitfaden für Tech-Bäume für Anfänger

Im vorigen Artikel haben wir über die besten Schiffe aller Klassen für Anfänger gesprochen. Hier können Sie über den Technologiebaum jeder Nation lesen. (Wir haben keine Flugzeugträger miteinbezogen, da dies nicht die besten Schiffe zum Starten sind.)

Japan


Schlachtschiffe
Alles an diesen Schiffen ist durchschnittlich: Rüstung und Ballistik und Schaden. Sie schießen am besten über große Entfernungen, fast alle Schiffe haben ein Kaliber, das für ihre Stufe am höchsten ist. Sie sind leicht und angenehm zu spielen (ab der 5. Stufe).

Kreuzer
Starke HE-Granaten, gute Ballistik, gute Tarnung und starke Langstrecken-Torpedos.
Negativ an dieser Linie ist, dass sie nicht gerne ihre Breitseite zeigen (alle Kreuzer sollten es vermeiden, volle Breitseiten zu zeigen, aber die Japaner und Sowjets sollten dies besonders vermeiden). Trotzdem ist der Tech-Tree für Anfänger nicht schlecht.

Zerstörer
Die heimlichste, relativ schnelle, mit den besten TorpedosTecTree Reihe im Spiel
Das Hauptkaliber ist schwach und die HP sind niedrig. Eine Art "Stealth Ninja" in der Welt der Schiffe. Feinde sind nicht gern im gegnerischen Team dieser Schiffe, insbesondere der Shimakaze. Aber auch  die Schiffe des Hauptkaliber Tech-Treesind  nicht weniger beliebt (von Feinden natürlich).


Vereinigte Staaten von Amerika

Schlachtschiffe
Legendäre Schiffe, mit ausgezeichneter Luftverteidigung, mächtigen Panzergranaten, mit schlechter Ballistik, aber mit "erhöhter Kraft". Wenn Sie treffen - so stellen Sie sicher, dass Sie treffen. Für einen Anfänger ist es schwierig, also ist es besser, zuerst eine andere Linie zu fokussieren.
 
Kreuzer
Zwei Tech-Bäume, Leichte und Schwere. Jeder ist nicht schlecht auf seine Weise, Leider haben sie eine schlechteBallistik. Sie wird dadurch kompensiert, dass bei schweren Kreuzern beim Angreifen von Gegnern der Schaden höher ist als bei den anderen. Es ist jedoch schwieriger, mit den Granaten zu treffen, um diesen Schaden zu verursachen.
Aber die Leichten haben einen sehr starken Schaden pro Minute mit HE-Granaten. Im Kampf gegen Zerstörer sind sie aufgrund des Vorhandenseins von Radargeräten der 8. Stufe sehr gut.
 
Zerstörer
Der zweite der ältesten Zerstörer Zweige im Spiel sollte universell sein.
Aber in der Realität unseres Spiels haben sie sich eher in schlechtere Torpedozerstörer mit guter Ballistik verwandelt, aber mit längerem Rauch. Diem sehr gute 4. Stufe Clemson steht für die Beherrschung der Klasse, und der Rest der Stufen sind anständig, eine gute Alternative,für Anfänger. Ab Stufe 8 haben sie eine relativ starke Luftverteidigung, aber erwarten nicht, dass sie besonders gut ist.
 

UdSSR

Schlachtschiffe
Sie eignen sich besser für Nah- und Mittelkämpfe (sie werden genauer, je näher man ihnen kommt), sind aber weniger gepanzert als die Deutschen.
Von den Funktionen.Die Ihr Reparatur-Kit bietet, sind die Nutzungen begrenzt. Dies beinhaltet die positiven und negativen Aspekte. Die Abklingzeit ist kürzer als normal, kann jedoch dazu führen, Das die Kits dem Spieler im Spiel aus gehen können. Und die Heilung ist um 1 geringer (die übrigen haben 5), was die effektive Überlebensfähigkeit über einen langen Zeitraum leicht verringert.
Auf keinen Fall für Anfänger.
 
Kreuzer
Am Ende des Tech-Baums stehen leichte Kreuzer, die letzten beiden sind schwere. Daher die Heterogenität, es gibt Schiffe mit guter Ballistik, es gibt einige mit nicht sehr guter Ballistik. Aber im Allgemeinen, wenn Sie Kreuzer andrer Nationen vergleichen, haben sie immer noch eine bessere Ballistik als die meisten Linien, der Schaden ist nicht schlecht, aber sie haben nicht die Überlebensfähigkeit, sie zeigen dem Feind wirklich nicht gern die Breitseite. Tier X Moskau hat eine große Überlebensfähigkeit, aber nur, wenn sie sich dem Feind nähert. Das Wenden am Board selbst bei 16 km ist lebensgefährlich, hat aber eine sehr gute Ballistik und Schussreichweite. Fast wie eine Railgun. Ab Stufe VIII verfügen sie über Radar, wodurch sie in der Lage sind, gut gegen Zerstörer oder Feinde in Rauch zu kämpfen.
 
Zerstörer
Die Waffen sind die schnellsten im Spiel (nach französischen Zerstörern) und spielen mit dem Hauptkaliber. Sie haben praktisch die beste Ballistik unter den Zerstörern. Torpedos sind relativ schwach und haben eine geringe Reichweite (im Durchschnitt), aber sie sind schnell. Für Anfänger ist es schwierig, sie zu spielen.
 
Tipps für Anfänger haben leider keinen praktischen und einfachen Thread. Aber wenn Sie immer noch einen sowjetischen Technologiebaum zuerst ausrichten wollen, ist es besser, mit Schlachtschiffen zu beginnen.


Deutschland

Schlachtschiffe
Kurz gesagt - stark gepanzerte, robuste Nahkampfschiffe mit relativ schrägen und "niedrigKalibrieren" Geschützen. Dies ist jedoch kein Problem, wenn Sie sich dem Nahbereich nähern. Sie sind gut für Anfänger, weil sie vergeben, wenn Sie viele Fehler machen. Ab der 8. Stufe gibt es die Hydrosuche (gibt die Fähigkeit zum Kampf gegen Zerstörer).

 


Bis zum 7. Level - leicht, schlecht gepanzert, aber mit genauem Hauptkaliber, nach dem 7. Level - gut gepanzert, aber mit schlechterem Hauptkaliber im Vergleich zu Klassenkameraden, wenn Sie mit HE-Granaten spielen. Panzergranaten können dagegen mit amerikanischen Panzergranaten schwerer Kreuzer mithalten, haben eine bessere Ballistik, können aber häufiger abprallen als amerikanische Granaten. Nicht die schlechteste Option für einen Anfänger und im Allgemeinen ein guter Technologiebaum ohne besondere herausragende Schiffe.
 
Zerstörer
Die schlechteste Zerstörer Linie im Spiel, beginnend mit Stufe 5. Stufe 3-4 ist ausgezeichnet, Sie können sie nur zum Spaß spielen, auch als Anfänger. Neun fühlt sich immer noch ziemlich gut an, der zehnte in der Realität unseres Spiels ist nur gut im Kampf gegen Zerstörer (da es eine Hydro-Suche gibt), wenn es keine Zerstörer im Kampf gibt oder sie getötet wurden, wird das Schiffzur schlechteste Stufe X in Bezug auf andere Eigenschaften.
In diesem Tech-Baum ist alles schlimmer als bei andren Zerstörern: Torpedos, Rauch, Hauptkaliber, Tarnung. In der Regel ist nur eine Gesundheitsreserve besser. Da alles, was die Zerstörer haben eine Hydrosuche ist, die im Kampf nicht immer gebraucht wird.
 

Großbritannien

Für Anfänger gibt es nichts zu boosten, aber wenn Sie wirklich wollen, ist es besser, von Schlachtschiffen aus zu beginnen.
 
Schlachtschiffe
Als extrem seltsamer Tech-Baum haben sie unrealistische Eigenschaften wie erhöhten Schaden durch HEs sowie einen verbesserten Heiler, der mehr HP als andere Schlachtschiffe wiederherstellt. Einerseits ist es für einen Anfänger relativ einfach, sie zu spielen, aber der Tech-Tree selbst lehrt das unkorrekte Gameplay auf HEs, weshalb es besser ist, sie zu spielen, nachdem man die "Standard" -Schlachtschiffe gemeistert hat.
Die Schlachtschiffe haben auch die beste Tarnung in der Klasse, aber es ist für einen Anfänger schwierig, damit zu spielen, also wiederhole ich - es ist besser, sie nicht zuerst zu spielen.
 
Kreuzer
Kurz gesagt, das sind "aufgeblähte" Zerstörer. HP ist sehr arm, trotz des Vorhandenseins einer Heilung und raucht. Diese Schiffe erhalten am häufigsten „verheerende Schläge“, d. H., Wenn die Salve mehr als 50% der PS verliert. Stark in fähigen Händen, in unfähigen Händen sind sie eine Teamlast. Es gibt keine HEs, sie schießen nur mit AP ausgestattet, was für Anfänger noch unverständlicher ist.
 
Zerstörer
Torpedos sind schwach und relativ langsam (aber es gibt einen einzigen Torpedostart), die Geschwindigkeit der Schiffe ist niedrig (und es gibt keinen Geschwindigkeitsschub), aber eine gute Manövrierfähigkeit (schnelle Beschleunigung aus dem Stand) und das gute Hauptkaliber, für den Kampfgegen Zerstörer. Kurze Dauer, aber sehr schnell aufladende Rauchgase. Sie haben auch eine Kurzstrecken-Sonarsuche von 3 km und 9-10 Level haben auch eine Heilung.
Der Zweig hat viele Feinheiten, die der Anfänger nicht beherrschen wird. Es ist besser, es als zweiten und am besten sogar als dritten Technologiebaum der Zerstörer einzustufen. Nicht früher.
 

Frankreich
 
Schlachtschiffe
Schöne Schlachtschiffe, aber sie halten den durchschnittlichen Schaden überdurchschnittlich hoch. Gute Ballistik, viele Kanonen und ein hohes Salvengewicht, aber es gibt einige Nuancen, wie zum Beispiel einige Kreuzer, die nicht über den Bug angreifen können.
Schlachtschiffe der 8. Stufe haben einen Geschwindigkeitsschub und Stufe X hat eine hohe Feuerrate, bessere Ballistik und Killershells, ist aber sehr schlecht gepanzert. Wir empfehlen Ihnen nicht, diese als Anfänger zu qualifizieren, es ist besser, sie nach den Deutschen und Japanern zu beginnen.
 
Kreuzer
Sie haben eine gute Geschwindigkeit (ab dem 8. Level haben sie auch eine Geschwindigkeitssteigerung), es gibt die Möglichkeit, das Hauptkaliber schnell nachzuladen (ab dem 8. Level), die Ballistik ist durchschnittlich, die Torpedos sind schlechter als die Japaner, ebenso wie die Tarnung .
Der Tech-Tree ist nicht schlecht, aber für Anfänger ist es immer noch besser, mit den Deutschen und Japanern zu beginnen.
 
Zerstörer
Die Schiffe dieses Tech-Baums haben eine ungewöhnliche Zusammensetzung der Ausrüstung, sehr hohe Geschwindigkeit und effektive Artillerie.
Sie spielen mit dem Hauptkaliber und haben keinen Rauch. Guter Zweig, aber zu 100% nichts für Anfänger.


Pan-Asia

Bisher nur von Zerstörern vertreten.
In der Tat - ein alternativer Zweig der Amerikaner, aber mit "Tiefwasser" -Torpedos (Torpedos treffen überhaupt nicht auf Zerstörer, sind aber unauffälliger und schneller als ihre Gegenstücke). Sie haben auch eine lange Lebensdauer und laden Rauch schnell nach, was praktisch ist, aber Sie müssen in der Lage sein, es richtig zu verwenden. Im Allgemeinen auch nicht für Anfänger.


Wenn Sie jetzt Anfänger sind, können Sie besser verstehen, bei welchen Tech-Bäumen Sie besser anfangen sollten. Wählen Sie das Beste für sich aus und zögern Sie nicht, unseren Service zu nutzen, um schnell das gewünschte Schiff zu erhalten :)

Viel Glück und ruhige See, Kommandanten!


 

Get Personal Professional driver for your WoWs account - click here

 


The easiest way to boost your WoWS account with XP, credits and many more click here.

NEUESTEN NACHRICHTEN

Check more

Gewertete Gefechte, Staffel X: schnell und einfach!

Gewertete Gefechte, Staffel X: schnell und einfach!   Kurze Anleitung, wie man gewertete Schlachten ...

Farmen Sie auf Premium-Schiffe. 1.000.000 XP + 70.000.000 Credits in 10 Tagen

Farmen Sie auf Premium-Schiffe. 1.000.000 XP + 70.000.000 Credits in 10 Tagen

Erfahrung und Credits Farming auf Premium-Schiffen. 1.000.000 XP + 70.000.000 CREDITS PACK WORLD ...

1.000.000 XP auf PREMIUMS + 17.000.000 Silber

1.000.000 XP auf PREMIUMS + 17.000.000 Silber

Erfahrung und Credits Auf Premium Panzer   1.000.000 XP + 34.000.000 SILVER PACK WORLD ...

Warum ist es BENEFICIAL?

Warum ist es BENEFICIAL?

WARUM seine BENEFICIAL? Wir zählen, jedes Mal, wenn Sie XP auf Prämien umwandeln, um XP ...

Besuchen Sie uns auf der Facebook-Seite!

Besuchen Sie uns auf der Facebook-Seite!

Besuchen Sie uns HIER auf der Facebook-Seite!   Willkommen auf unserer Fun-Seite "WOT ...

Ranglistenschlachten: Geheimnisse unserer besten Fahrer

Ranglistenschlachten: Geheimnisse unserer besten Fahrer

Ranglistenschlachten: Geheimnisse unserer besten Fahrer   Die aktuelle Saison ist eine von ...

Check also

Welches Schiff soll ich wählen?

Welches Schiff soll ich wählen?

Welches Schiff soll ich wählen? Kurzer Leitfaden für Tech-Bäume für Anfänger Viele ...

Wie verbessern Sie Ihre Schlachten in World of Warships

Wie verbessern Sie Ihre Schlachten in World of Warships

World of Warships ist ein beliebter Arcade-Simulator für Seeschlachten. Um in diesem Spiel hohe ...

Welche ist die erste schlachterline fur das grinding

Welche ist die erste schlachterline fur das grinding

Schlachtschiffe, deren Nation für das Grinding in World of Warships ausgewält wurde hat. Vor-und ...

Munition  WÄHLEN

Munition  WÄHLEN

Munition  WÄHLEN Um den Feind zu zerstören, solltest du eine rechte Munition benutzen. Aber ...